Technik
Netzwerk - Server -WLAN

5x HP ProLiant DL380 G7

Verwendung:

  • Spiele-Server

Ausstattung:

  • 2 x HexCore Xeon E5660 24x 2,8 GHz
  • 48 GB Ram
  • 4 x 146 GB SAS 15.000 Umin

Auf den Servern laufen unter VMWare ESX jeweils mehrere Windows- und Linux-VM, auf denen dann wiederum die verschiedenen Spieleserver laufen. Dieses kam so erstmals zur TT-LAN 32 zum Einsatz.


1x HP ProLiant DL580 G5

Verwendung:

  • LAN-Cache & Internet-Gateway

Ausstattung:

  • 4 x Intel Xeon QuadCore X7350 @2.93 GHz
  • 128 GB RAM
  • 1x HP SmartArray P410i, 512 MB Cache
  • 4 x 72 GB SAS 10k
  • 4x 300 GB SAS 10k
  • 12 x GBit NIC
  • 1x HP SmartArray P411, 1024 MB Cache
  • 1x externes Storage MSA70 mit 25x 72 GB SAS 15k
  • 1x externes Storage MSA70 mit 25x 146 GB SAS 15k
  • 4x Netzteile

2x HP StorageWorks MSA 70

Verwendung:

  • Storage für LAN-Cache

Ausstattung:

  • 1.Storage : 25 x 146 GB SAS 15k
  • 2.Storage : 25 x 72 GB SAS 15k

Somit steht unserem LAN-Cache insgesamt knapp 5 TB Plattenplatz zur Verfügung.


1x Extreme Networks Black Diamond 8806

Das Herzstück unseres Netzwerkes bildet ein Black Diamond 8806 von Extreme Networks in der folgenden Konfiguration :

  • 2 x 8 Port 10 GE XFP
  • 2 x Management Module (redundant) incl. 2x 8 Port 1 GE SFP
  • 2 x 24 Port 1 GE SFP
  • 4 x Netzteil
  • Reserve: 2 x 48 Port 1000 Base-T

Dieser Switch wurde nach der TT-LAN 30 gekauft und wurde erstmals auf der TT-LAN 31 eingesetzt. Ab der TT-LAN 33 haben wir unser Equipment nun auf 10 GE ausgerichtet und verbinden die Client-Switche mit 2x 10GE zum Backbone.

Der Switch verfügt über einen internen Datendurchsatz von knapp über 1952 Gbps (1,952 Tbps). Zum Vergleich ... der Backbone Switch vor der TT-LAN 31 hatte einen internen Durchsatz von 128 Gbps ... ;-)


7x DELL Power Connect 6248 (10GE)

Anschlüsse: 

  • 48x 10/100/1000BASE-T
  • 2x 10GE SFP+/XFP
  • 4x 1GE SFP-Ports in Doppelfunktion 

Performance:

  • 144 Gbps Switchingkapazität (max.)

Eingesetzt werden diese Switche auf den Tischgruppen in der Halle. Jeder dieser Client-Switch wird mit jeweils einem Trunk bestehend aus 2x 10GBit bzw. 4x 1GBit an den Backbone angeschlossen.


3x DELL Power Connect 5548 (10GE)

Anschlüsse: 

  • 48x 10/100/1000BASE-T
  • 2x 10GE SFP+

Performance:

  • 144 Gbps Switchingkapazität (max.)

Eingesetzt werden diese Switche auf den Tischgruppen in der Halle. Jeder dieser Client-Switch wird mit jeweils einem Trunk bestehend aus 2x 10GBit an den Backbone angeschlossen.


8x Quanta L4BM (10GE)

Anschlüsse: 

  • 48x 10/100/1000BASE-T
  • 2x 10GE SFP+

Performance:

  • 144 Gbps Switchingkapazität (max.)

Eingesetzt werden diese Switche auf den Tischgruppen in der Halle. Jeder dieser Client-Switch wird mit jeweils einem Trunk bestehend aus 2x 10GBit an den Backbone angeschlossen.


23x DELL Power Connect 5324 (1GE)

Anschlüsse: 

  • 24x 10/100/1000BASE-T
  • 4 Gigabit SFP-Ports in Doppelfunktion 

Performance:

  • 144 Gbps Switchingkapazität (max.)

Eingesetzt werden diese Switche auf den Tischgruppen in der Halle mit max. 20 Gamer. Jeder dieser Client-Switch wird mit jeweils einem Trunk bestehend aus 4x LWL GBit an den Backbone angeschlossen.