Aktuelle Meldungen
letzte Infos zur TT-LAN 35 ...
29.10.2021

2G-Konzept …

Die Veranstaltung ist eine reine 2G-Veranstaltung. Somit wird es keinerlei Abstandsregeln und Maskenpflicht geben. Die LAN wird somit ablaufen wie immer. Haltet Corona aber dennoch im Hinterkopf ... auf unserer Seite könnt ihr unser Hygiene-Konzept einsehen. Ebenso werden wir es auch in der Halle aushängen.

Parken …

Damit nicht wierder das gleiche passiert, wie 2019 ... Rasenflächen sind nichts für Autos. ALso bitte haltet eure Autos davon fern. Es gibt um die Halle genügend Parkplätze. Zum Be- und Entladen könnt ihr vom Parkplatz überhalb der Halle runter direkt vor die Halle fahren und dann einfach weiter wieder auf den Parkplatz.

Bezahlung auf der LAN …

Die Bezahlung läuft ausschließlich über eure TT-LAN-Karte, also eurem aufgeladenen Konto bei uns. Ist kein Geld drauf, könnt ihr nichts kaufen. Aufladen könnt ihr euer TT-Konto ausschließlich mit PayPal. Es wird auf der TT-LAN 35 keine Bargeldkasse geben, wie auch schon auf der letzten... wir sind somit komplett bargeldlos. Über den User-Bereich könnt ihr euch euren Wunschbetrag schnell und bequem aufs Konto buchen und könnt sofort darüber verfügen... sogar, wenn ihr bereits am Catering steht ;-)

Einlass zur LAN und Check-In …

Der Check-In wird ab 16:00 Uhr möglich sein. Hierbei habt ihr im Vorraum der Schwarzwaldhalle die Möglichkeit, euch zur LAN einzuchecken und so eure TT-LAN-Card incl. Einlassband zu erhalten. Sobald um 18:00 Uhr die Türen öffnen, könnt ihr somit gleich mit dem Aufbau beginnen und braucht euch nicht mit lästigem Anstehen aufhalten.

Live-Stream der LAN … 

Auch dieses Jahr werden wir wieder direkt von der LAN über unseren TWITCH Kanal streamen.

Internet vorhanden ? Sollte ja eigentlich …

Zur aktuellen TT-LAN 35 haben wir im Vergleich zum Vorjahr nochmals eine Schippe drauf gepackt und sind hier sehr zuversichtlich ... Zur TT-LAN 35 stehen uns und somit euch insgesamt 5 Internetleitungen zur Verfügung.

WLAN ... wie jetzt …

Wie auch bereits 2019 erstmals eingesetzt, wird es auch auf der TT-LAN 35 nun komplett WLAN in der Halle und dem Foyer geben.

Euer QR-Code … wichtig …

Jeder Teilnehmer hat bereits seinen eigenen QR-Code abrufbereit in der Benutzerverwaltung der TT-LAN Homepage (zu finden in "meine Daten"). Ihr braucht diesen nicht auszudrucken, sondern das Zeigen des QR-Codes direkt über das Smartphone am Check-In reicht absolut aus. Hierdurch könnt ihr den Check-In erheblich beschleunigen.

Turniere …

Die Anmeldung zu den Turnieren wird bis kurz vor Start des jeweiligen Turnieres offen und somit möglich sein. Es gibt somit kein „einfrieren" der Turnieranmeldungen vor der LAN. Für euch ist lediglich relevant, wann ein Turnier startet. 10 Minuten davor werden wir die Anmeldung zum Turnier schließen. Bis zu diesem Zeitpunkt habt ihr immer die Möglichkeit, euch anzumelden bzw. abzumelden… egal ob ihr bereits auf der LAN seid oder noch auf dem Hinweg.

Kaffee und Wasser wieder gratis …

Auch dieses Jahr gibt es die gewohnte Wasser-Flat, dieses mal wieder von Griesbacher Mineralwasser. Auch Kaffee steht euch wieder in unbegrenzter Menge wie schon immer zur Verfügung. Wir werden dieses Jahr erneut KEINE Becher ausgeben. EIn riesiges Dankeschön geht an Leitwerk, die jedem Teilnehmer eine Kaffeetasse gratis spendieren.

Catering und Pfand …

Wir haben uns auch dieses Jahr dazu entschlossen, kein Pfand zu verlangen, in der Hoffnung, das das gebrauchte Geschirr und Besteck, wie auch das letzte mal, seinen Weg zurück zu uns findet ;-)

Duschmöglichkeiten …

… vorhanden … sogar eine separate abschließbare Damen-Dusche.

Schlafmöglichkeiten …

Die folgenden Bereiche stehen als Schlafmöglichkeiten zur Verfügung :

  • komplettes hinteres Hallendrittel
  • kompletter Fitnessraum einige Umkleiden
  • Empore in der Halle

Netzwerkeinstellungen ...

Die IP‘s werden von unserem DHCP vergeben, somit solltet ihr eure Netzwerkkonfiguration auf "automatisch beziehen" setzen. Ausnahme hier sind bereits im Vorfeld gemeldete Server, die von uns im Vorfeld feste IP's zugeteilt bekommen haben (per Mail erhalten).

Servermeldungen …

Damit alles reibungslos und stressfrei abläuft raten wir euch dazu, eure Server im Vorfeld bei uns auf der Webseite anzumelden. Nach einer Prüfung erhaltet ihr im Vorfeld die nötigen Daten zur Netzwerkkonfiguration und könnt euren Server somit entsprechend vorbereiten, so daß ihr ihn an der LAN nur noch im Gäste-Server-Bereich anstöpseln müsst. Jeder Server hängt dieses Jahr direkt über GBit-Kupfer (1000Mbit) am Backbone. Viel Spaß … ;-)

Nebenbespaßung …

Vorhanden … lasst euch überraschen ...

2G, Sicherheitsdienst, Ausweispflicht und Besucher …

Wer sich nicht ausweisen kann (Personalausweis oder Führerschein) kommt nicht auf die LAN. Ebenso müssen die im TT-Account hinterlegten Daten mit denen in eurem Personalausweis übereinstimmen. Auch wir werden hier dieses Jahr wieder verstärkt darauf achten und eigentlich schon immer bestehende Regeln strenger umsetzen. Bedingt durch Corona und der Tatsache, das die TT-LAN 35 eine 2G-Veranstaltung ist, werden wir euren Impfstatus prüfen. Nur genesene und/oder vollständig geimpfte haben Zutritt. Ohne gültiges Impfzertifikat wird euch der Eintritt verweigert. Den Impfpass können wir nicht validieren und wird bei uns auch nicht zählen.

Einlasskontrolle ... Hierzu setzen wir wieder einen Sicherheitsdienst ein, der die komplette Einlasskontrollle während der LAN übernimmt.

Besucher ... sind dieses Jahr nicht zugelassen.

Abendkasse …

... wird es keine geben. Wir sind quasi seit November 2019 ausverkauft und bis dato auf dem aktuellen Stand was Abmeldungen und Warteliste angeht. Kurzentschlossene müssen leider auf die nächste TT warten und eventuell sich zu dieser dann früher entscheiden.

Was habt ihr noch vorzubereiten ...

Bitte sorgt dafür, das euer Equipment technisch OK ist. Ich spreche hier direkt mal Netzwerkkabel und Steckdosenleisten an, die eben während der LAN auch andere Teilnehmer beeinflussen können. Erweiterungen für das Netzwerk in Form von Switchen, Hubs, Routern, WLAN Gateways, etc. sind untersagt. Jeder Gamer hat genau einen GBit-Kupfer Port am Switch, nicht mehr. Um zusätzliche PC's / Server anzuschließen, müssen diese bei uns abgegeben werden. Sorgt bitte im Vorfeld dafür, das ihr diese aus der Ferne administrieren könnt (SSH, VNC, RDP, etc.). Achtet darauf, das euer Betriebssystem und auch alle Spiele auf dem aktuellsten Stand sind und lasst vor dem Abbau nochmal den Virenscanner die aktuellste Virendefinition saugen. Ebenso solltet ihr im Vorfeld prüfen, ob noch ungewollte Freigaben auf Verzeichnissen bei euch existieren und diese schließen.

Adresse, wo muss ich denn überhaupt hin ...

Schwarzwaldhalle

Oberkircher Straße 26

77767 Appenweier

Eure persönlichen Zugangsdaten …

Ohne eure Zugangsdaten geht nichts auf der LAN. Stellt also vor der LAN sicher, das ihr euch auf der Homepage einloggen könnt. Sollte das nicht klappen, könnt ihr euch mittels der „Passwort vergessen" Funktion ein neues Passwort vergeben. Da es gerade zu Beginn der LAN für uns ziemlich hektisch ist, vermeidet ihr hier unnötige Wartezeiten …

eigene Server ...

Wie auch bereits das letzte Jahr haben wir für eure eigenen Server einen eigenen Platz in der Halle reserviert... dort liegt Strom und Netzwerk und ihr könnt zu jeder Zeit zu eurem Server. Wir haben ebenfalls einen Monitor und eine Tastatur gerichtet, damit ihr vor Ort noch letzte Einstellungen/Anpassungen vornehmen könnt. Der Serverbereich ist direkt neben der Turnier-Orga direkt in der Halle.

 

... und somit bleibt uns nur noch übrig, euch eine gute Anfahrt zu wünschen und ne Menge Spaß auf der TT-LAN 35 vom 29.10. bis 31.10.2021 ... der TT-LAN Offenburg e.V. freut sich auf euch ...